Hoby – oder das bravste Auto der Welt!

hoby_auto

 

 

 

… oder das bravste Auto der Welt!

 

Ich bin ein Auto! Du kennst mich noch nicht, also lass mich mal kurz etwas über mich erzählen!


Ich bin im Jahr 2008 vom Fließband gehüpft und als VW Golf 4 mit ganzen 90 PS zugelassen worden.

Meine Ausstattung hat unter anderem eine Klimaanlage, mit der ich auch heizen kann. 😎 
Meine Fenster lassen sich vorne und hinten elektrische heben und senken.

Den Innenraum befüllen kann man von 3 Seiten und durch 5 Türen.  🙂 

 

auto_hoby

Ich wurde in der Traumfarbe Blau angemalt und schaue keinen Kilometer älter als aktuell ca. 143.500 km aus.

Ich bin also ein sehr toller Hüpfer und habe – wie man so schön sagt – noch viele Kilometer zu gehen.

 

 

Bei jeder Überprüfung werden nur Bestnoten vergeben und falls doch mal eine Schraube locker sein sollte, habe ich ganz brav stillgehalten und nicht geraunzt um ganz schnell wieder fit zu werden.

 

Wenn das Auto macht was es will?

 

Manchmal ägere ich meine Besitzerin. *hihi*
Ich bin da sehr kreativ dabei.  😉
Aber seht selbst. 

Oh, ich lache immer noch wenn ich daran denke wie verwirrt Kissi war als sie DAS gesehen hat! 
Zuerst wollte sie es ja nicht glauben, aber nach 6 Wochen, habe ich dann doch eine neue Steuerung für meine Blinker bekommen. 

 

Ich gebe zu, manchmal ist jeder Kilometer mühevoll.
Vor allem wenn es schnell gehen muss, komme ich nur langsam auf Touren.
Ich bin sozusagen kein Kickstarter, aber das macht meiner Kissi nichts aus. Vermutlich sind wir uns da sogar ein bisschen ähnlich? *psst*

 

Selten aber doch kommt es vor das ich ermahnt werde doch endlich mal so richtig Gas zu geben! →

 

Mein Motto dazu ist allerdings!

In der Ruhe liegt die Kraft!

 

Das muss Kissi unbedingt noch lernen und ICH helfe ihr dabei!

 

Ok ich gebe zu, schnell „steil“ bergauf gehört nicht ganz zu meinen Stärken, aber mit ganz viel Anstrengung, Ausdauer und Willenskraft habe ich Kilometer um Kilometer immer das angepeilte Ziel erreicht. Ob wir auch das gemeinsam haben?  💡 

 

Ich bin echt stolz auf mich!  😀 

 

Ich habe das unendliche Glück mit meiner liebevollen Kissi, das Abenteuer Island erleben zu dürfen.

Wir fahren gemeinsam auf Reisen, als Team und was soll ich dazu sagen, ich bin jetzt schon ganz aus dem Häuschen.

Ich freue mich auf die Herausforderung und die vielen tollen Plätze und Wege die diese Reise mit sich bringen wird.

 

Ein Versprechen gebe ich jetzt schon, ich werde mein Bestes geben, das ist mal sicher!

Alle Schrauben und Ventile, Schläuche und Rädchen, Reifen, Spiegel und Scheiben, Lichter und Blinker bereiten sich bereits vor um in Bewegung gesetzt zu werden, damit unser Abenteuer unvergesslich wird.

 

Vielleicht bekomme ich ja auch nicht eine Wäsche bevor es los geht? *hmm*

 

Willst du wissen wie ich mich schlage?

Dann melde dich zum Newsletter an oder like meine Fanpage auf Facebook und wir halten dich auf dem laufenden.  🙂 

 

 

 ➡  Du willst ein Kommentar hinterlassen? Sei mutig und tu es! 

Du willst den Beitrag teilen?

2 Kommentare zu “Hoby – oder das bravste Auto der Welt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zurück
%d Bloggern gefällt das: